Tutorials PI 12

Webdesigner gesucht?
Hobby Webdesign aus Rostock

Tutorial individuelles Wasserzeichen erstellen in PhotoImpact 12

Um sich ein eigenes und somit individuelles Wasserzeichen anzufertigen, sind je nach Art des gewünschten Ergebnisses einige Arbeitsschritte erforderlich. Ein einfaches Wasserzeichen, was nur aus einem waagerecht stehenden Text besteht, macht natürlich weniger Aufwand, aber nachfolgend beschreibe ich, wie sich in PI 12 ein kreisförmiges, also ein rund aussehendes Wasserzeichen mit einem Stern in der Mitte erstellen lässt.

Grafik

Zunächst eine neue Leinwand (Bild) öffnen (Maße ca. 400x400) und mit dem Textwerkzeug einen Text hineinschreiben. In meinem Beispiel ist es der Text "Wasserzeichen erstellen".

Grafik

In der Trickkiste soll nun der Text so verformt werden, dass er rund wird. Das erfolgt unter ---> Text-/Pfadeffekte ---> Umwickel ---> Text biegen ---> Biegen 18 -- Aber noch nicht direkt auf den Modus 18 klicken!

Grafik

Mit der rechten Maustaste wird nun auf den Modus "Biegen 18" geklickt und ---> Eigenschaften ändern und anwenden -- ausgewählt. Es erscheint ein kleines Fenster, wo der Wert "Anzahl" auf 1 gesetzt werden muss. Lässt man den Wert auf 2, erscheint der Schriftzug jeweils oben sowie unten im Kreis. Außerdem kann der Wert für die Startposition geändert werden, in meinem Beispiel auf 10. Dann auf OK klicken.

Grafik

Nun soll der Ring rund werden. Dazu wird - wie in obiger Abbildung dargestellt - zuerst auf das ---> Verformwerkzeug (Q) geklickt und danach oben das kleine Symbol mit dem Schloss für die Seitenverhältnisse angeklickt, damit es sich öffnet und die Seiten eingestellt werden können. Anschließend sind die beiden danebenstehenden Werte einheitlich zu setzen, in meinem Beispiel jeweils auf 360.

Grafik

Jetzt ist die Schrift als runder Kreis zu sehen. Wer mag, kann nun noch in die Mitte des Kreises unter ---> Pfad-Zeichenwerkzeug ---> Benutzerdefinierte Formen --- eine Form auswählen. In meinem Beispiel ist es der Stern, den ich mit der Maus als 2D Form in den Kreis eingefügt habe. Anschließend unter ---> Objekt ---> Alles einbinden.

Grafik

Danach unter ---> Effekt ---> Füllungen und Texturen ---> Relief -- auswählen und auf ---> Optionen -- klicken.

Grafik

In dem Auswahlfenster auf eine Auswahl klicken, in meinem Beispiel wie oben abgebildet.

Grafik

Anschließend im nächsten Auswahlfenster den Wert der Tiefe verringern, in meinem Beispiel auf 1 sowie die Lichtquelle einstellen und mit OK bestätigen.

Grafik

Nun unter ---> Auswahl ---> Alle -- anklicken.

Grafik

Und danach ---> In Objekt umwandeln ---
Damit verdoppelt sich das Bild, und das oben aufliegende Bild kann im ---> Ebenenmanager --- weiter bearbeitet werden.

Grafik

Im ---> Ebenenmanager --- wird nun für das oben aufliegende Bild (nicht das darunter liegende Basisbild), wie in der vorstehenden Abbildung gezeigt, der Wert "immer" auf ---> Beleuchtung --- gesetzt.

Grafik

Damit wird das oben aufliegende Bild transparent, das Wasserzeichen ist somit fertig.

Nachdem Sie sich ein eigenes Wasserzeichen erstellt haben, können Sie dieses in Ihr Archiv der Trickkiste hineinziehen und von da aus jeweils in alle Bilder als "Signatur" einfügen.

Grafik

Viel Spaß beim Gestalten Ihres eigenen individuellen Wasserzeichens!


Übersicht aller Tutorials für PI 12

Die Übersicht aller Tutorials können Sie auf der nachfolgenden Seite finden:

Tutorials PI 12

Anzeigen