Sie suchen einige Tipps für Ihren Internetauftritt?

Webdesign Informationen & Tipps für die Homepage

Es ist genau genommen nicht wirklich wichtig, ob eine Website Blau, Rot, Grün oder Lila ist, ob die Homepage 5, 10 oder 20 Bilder enthält, ob sie 300, 600 oder 3.000 Euro und mehr oder vielleicht außer Arbeit, Fleiß und Geduld weiter nichts gekostet hat. Wichtig und einzig allein entscheidend ist, dass IHRE Website unter den zig Milliarden anderer Seiten im Internet gefunden wird! Und der Webseitenbesucher auf IHRER Seite genau das findet, wonach er sucht!

Auf den Erfolg einer Website kommt es an

Es geht also darum, dass die Seite gut platziert in den Suchmaschinenergebnissen angezeigt wird, entsprechend gut im Internet gefunden werden kann und Traffic hat, also Besucher auf die Website kommen. Eine gute Homepage sollte daher zeitgemäß, individuell, inhaltlich und optisch anspruchsvoll, benutzerfreundlich, zielgruppen- und suchmaschinenoptimiert sein sowie technisch in allen gängigen Browsern einwandfrei funktionieren. Dabei muss auch an die Nutzerfreundlichkeit auf Mobilgeräten, wie internetfähige Handys, Smartphones und Tablets gedacht werden. Responsive Webdesign mit Seiten, die sich flexibel an die unterschiedlichen Displays und Bildschirmgrößen anpassen, sind heutzutage fast schon Standard. Und das mit einer guten Performance bzgl. Leistung und schneller Ladefähigkeit einer Seite.

Tipps für Webseitenbetreiber

Thumb
Mobile first


Mehr lesen

Thumb
Ziele Webdesign


Mehr lesen

Thumb
Grundsätze


Mehr lesen

Thumb
Online PR


Mehr lesen



Mit der Website vom ersten Moment an überzeugen

Ein professioneller Internetauftritt ist überaus wichtig vorallem für Webseitenbetreiber, die auf ihrer Internetseite Produkte, Dienstleistungen oder spezielle Informationen anbieten. Interessenten und potentielle Kunden recherchieren zumeist erst im Internet, bevor sie sich für ein Angebot entscheiden. Und die Konkurrenz ist groß. Es ist entscheidend, dass Sie mit einer anspruchsvollen, handwerklich gut gemachten, leicht zu bedienenden, übersichtlich gestalteten, technisch einwandfrei funktionierenden und vorallem auch suchmaschinengerechten Website, die über eine gute Performance verfügt, im Internet gefunden werden, mit Ihrer Internetpräsentation einen positiven Eindruck vermitteln und vom ersten Moment an überzeugen.

Werbung


Gesetzliche Bestimmungen bei der Webseitenerstellung beachten

Die Beachtung rechtlicher Aspekte ist zwingend erforderlich, damit eine Website abmahnsicher erstellt werden kann. Und die vom Gesetzgeber gestellten Anforderungen an Einhaltung des Datenschutzes im Internet, des Urheberrechts, Wettbewerbsrechts etc. sowie auch die vom Europa-Parlament erlassenen Gesetze oder vom europäischen Gerichtshof erteilten Urteile gewinnen permanent an Bedeutung. Das alles mitzubekommen, zu lesen und entsprechend anzuwenden, wie auch die seit 25. Mai 2018 in Kraft getretene DSGVO (europaweit geltende Datenschutzgrundverordnung), ist denn auch schon eine Herausforderung für sich. Letztlich aber muss es berücksichtigt werden, denn es geht darum, dass IHRE Website rechtlich sicher ist und Sie als Webseitenbetreiber nicht mit dem Gesetz in Konflikt geraten.


Mobile-first-Strategie

Was Webseitenbetreiber über die Mobile-first-Strategie von Google wissen und für ihre Homepage berücksichtigen sollten. Lesen Sie auf der nachfolgenden Seite mehr zum Thema mobile first:

Mehr lesen

Werbung